Die Eifert-Orgel in Laucha

Eifert-Orgel Laucha, gemalt von unserem Fördermitglied Regina Hoffmann (Laucha).
Eifert-Orgel Laucha, gemalt von unserem Fördermitglied Regina Hoffmann (Laucha).

Die Orgel wurde 1888 von Adam Eifert erbaut. Sie ist die größte Eifert-Orgel. Adam Eifert hatte 1871 seine eigene Werkstatt in Stadtilm eröffnet und baute bis 1907 insgesamt 141 Orgeln.

 

Lesen Sie mehr über die Geschichte der Orgeln von Laucha und die Disposition unter nebenstehenden Links im Kästchen.